HeimatstromForschungsprojekteÜber unsjetzt wechseln

Unser Ziel

Die regionalwerke versorgen dich mit dem deutschen Strommix, der auch bei dir ankommt. Wir machen unseren Strom nicht künstlich grüner, als er wirklich ist.
Mit uns kaufst du ein faires und transparentes Stromprodukt, förderst deine lokalen Erzeuger und schützt deine heimische Natur.

Mehr erreichen

Wir geben uns mit der aktuellen Situation nicht zufrieden und sind aktiver Treiber einiger Forschungsprojekte, um die Energiewende zu digitalisieren, den Natur- und Umweltschutz unserer Anlagen offiziell zu zertifizieren und unsere Wertschöpfung wieder zurück in Region zu holen.

Über uns

Gemeinschaft

Wir sind der festen Überzeugung, dass wir gemeinsam alle Ziele erreichen können. Deswegen versuchen wir immer eine optimale Lösung für Alle zu finden. Im Einklang mit Mensch, Natur und Wirtschaft.

SMECS - Smart Energy Communities

-

BMWi-Forschungsprojekt SMECS

Im Auftrag des BMWi (SmartServiceWelt II) wurden neue technische Möglichkeiten von datenbasierten Smart Services und IT-Plattformen im Zusammenspiel mit Kooperationskonzepten untersucht. Im Fokus stand die Entwicklung und Erprobung von Community-Konzepten in Kombination mit innovativen KI- und Prognosemodellen sowie Blockchain-Verfahren für lokale Stromherkunftsnachweise und Digital Contracts.

Damit beschäftigte sich das Forschungsprojekt SMECS – smart energy communities. Die regionalwerke und die Erzeugergemeinschaft waren Teil des Projektteams, um die Voraussetzung einer intelligenten und marktreifen Versorgung mit erneuerbaren Energien zu untersuchen.
Die Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt liefern uns wichtige Informationen, wie wir mit Hilfe digitaler Technologien den Rückbau der Energieerzeuger nach 20 Jahren verhindern und ein Geschäftsmodell für Bürgerenergieanlagen schaffen können. Insbesondere der Einsatz künstlicher Intelligenz sowie der Blockchain-Technologie dienen uns als Grundlage für eine Transformation in ein erneuerbares Energiezeitalter.

Wir haben noch Vieles vor, damit du eine ökologisch sowie ökonomisch nachhaltige Energiewelt erhältst. Mit Hilfe von SMECS untersuchen wir den zukünftigen Energiemarkt, in dem sich die regenerativen Energie-Erzeugungsanlagen ohne politische Förderung behaupten müssen. Was können Erzeuger liefern und was müssen sie dafür bekommen? Welche Ansprüche stellen Verbraucher und was sind sie dafür bereit zu leisten? Wie können beide Seiten zusammengeführt werden und gleichzeitig beide Seiten profitieren? Unser Ziel sind ein gesicherter Geschäftsbetrieb für Energie-Erzeugungsanlagen sowie günstigere (flexible) Strompreise für unsere Kunden, dass wir mit dem Engagement vieler Menschen schaffen werden.

Gerne kannst du uns auf diesem Weg unterstützen. Das sind deine Möglichkeiten:

Du bist Betreiber einer größeren Energie-Erzeugungsanlage? Dann schließe dich der Erzeugergemeinschaft für Energie in Bayern eG an!
Du bist Stromverbraucher? Dann wechsle jetzt zu uns!
Du produzierst und konsumierst Strom? Dann bist du ein Prosumer - auch du kannst dich einbringen!
Du hast eine EEG-Anlage, die bald Ihre EEG-Vergütung verliert? Dann melde dich bei uns und wir helfen dir, mit neuen Technologien und innovativen Ideen.

Auftraggeber:

Bundeministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)
Smart Service Welt 2

Projektlaufzeit: 2018 – 2020


No items found.
jetzt wechseln

Immer auf dem neuesten Stand mit unseren Projekten?